Kategorien
Neuigkeiten Technik

Markt fĂŒr Winkelpositionssensoren 2023 | Branchenwachstum, Chancen und Prognose bis 2030

Winkelpositionssensoren

Die neueste Veröffentlichung aus der ForschungsenzyklopĂ€die mit dem Titel Winkelpositionssensoren Market Research Report 2022-2030 (nach Produkttyp, Endbenutzer / Anwendung und Regionen / LĂ€ndern) bietet eine eingehende Bewertung der Winkelpositionssensoren, einschließlich wichtiger Markttrends, aufkommender Technologien und der Branche Treiber, Herausforderungen, regulatorische Richtlinien, Unternehmensprofile und Strategien der wichtigsten Akteure. Globale Winkelpositionssensoren Marktstudie mit ĂŒber 100 Marktdaten Tabellen, Pie Chat, Grafiken und Zahlen ist jetzt in der BY Research EnzyklopĂ€die veröffentlicht. Der Bericht enthĂ€lt eine vollstĂ€ndige Bewertung des Marktes mit zukĂŒnftigen Trends, aktuellen Wachstumsfaktoren, aufmerksamen Meinungen, Fakten und branchenvalidierten Marktdatenprognosen bis 2030.

Holen Sie sich ein exklusives PDF-Beispielexemplar dieser Studie @ https://researchencyclopedia.com/request-sample/176772

Die fĂŒhrenden Unternehmen auf dem globalen Winkelpositionssensoren-Markt werden wahrscheinlich den Wettbewerb auf dem Markt aufgrund der technologischen Fortschritte stĂ€rken, die sie durch umfassende Investitionen in Forschung und Entwicklung in die Branche einfĂŒhren.

Zu den Top-Unternehmen, die diesen Markt beeinflussen, gehören:

Texas Instruments, MTS Sensor Technologies, Bourns, Allegro Microsystems, BEI SENSORS, AB Elektronik, Balluff, ams, SIKO, Solartron Metrology, Elcis Encoder, Burster, MEGATRON Elektronik, ELAP, OPKON Optik Electronic, Novotechnik

Globale Winkelpositionssensoren-Marktsegmentierung:

Nach Typ

Lineare Winkelpositionssensoren, Rotationswinkelpositionssensoren

Durch Anwendung

Automobil, Luft- und Raumfahrt, Elektronik, Gesundheitswesen, andere

Winkelpositionssensoren Marktregionale Analyse umfasst:

Asien-Pazifik (Vietnam, China, Malaysia, Japan, Philippinen, Korea, Thailand, Indien, Indonesien und Australien)
Europa (TĂŒrkei, Deutschland, Russland, Großbritannien, Italien, Frankreich usw.)
Nordamerika (die Vereinigten Staaten, Mexiko und Kanada.)
SĂŒdamerika (Brasilien etc.)
Der Nahe Osten und Afrika (GCC-Staaten und Ägypten.)

Der Bericht ĂŒber den globalen Winkelpositionssensoren-Markt deckt die gegenwĂ€rtigen und zukĂŒnftigen Trends der VerbraucherprĂ€ferenzen ab, die die Branche prĂ€gen werden. Der Bericht bewertet die Kauftrends zusammen mit dem Kaufprozess, den TechnologieprĂ€ferenzen, den Ausgaben sowie den Hersteller- und DienstanbieterprĂ€ferenzen von Endbenutzern auf dem globalen Winkelpositionssensoren-Markt.

Dieser Bericht geht tiefer ein, indem er die regionalen VerbraucherprĂ€ferenzen und deren Auswirkungen auf den Marktumsatz und das Marktwachstum bereitstellt. Der Bericht stellt auch das aktuelle Regulierungsszenario einzelner regionaler Sektoren auf dem globalen Winkelpositionssensoren-Markt vor. DarĂŒber hinaus wurden in diesem Bericht auch das aktuelle Regulierungsszenario sowie die bevorstehenden Vorschriften, die in den kommenden Jahren in Kraft treten werden, erwĂ€hnt.

Diese Studie befasst sich mit den Auswirkungen von COVID-19 auf die vorgelagerte, mittlere und nachgelagerte Industrie. Die Auswirkungen des COVID-19-Ausbruchs auf die Branche wurden vollstĂ€ndig bewertet. Die Informationstriangulations- und MarktaufschlĂŒsselungstechniken wurden verwendet, um den allgemeinen Marktdesignprozess abzuschließen und bei den spezifischen Messungen fĂŒr alle Fragmente und Untersegmente aufzutauchen.

GrĂŒnde fĂŒr den Kauf dieses Berichts

Umfangreiche Unternehmensprofile mit UnternehmensĂŒbersicht, Unternehmenseinblicken, Produkt-Benchmarking und SWOT-Analyse fĂŒr die wichtigsten Marktteilnehmer
Die aktuellen und zukĂŒnftigen Marktaussichten der Branche in Bezug auf jĂŒngste Entwicklungen, die Wachstumschancen und -treiber sowie Herausforderungen und EinschrĂ€nkungen sowohl in aufstrebenden als auch in entwickelten Regionen beinhalten
Analyse nach Geographie, die den Verbrauch des Produkts / der Dienstleistung in der Region hervorhebt und die Faktoren angibt, die den Markt in jeder Region beeinflussen
Qualitative und quantitative Analyse des Marktes basierend auf einer Segmentierung, die sowohl wirtschaftliche als auch nichtwirtschaftliche Faktoren berĂŒcksichtigt
Bereitstellung von Daten zum Marktwert (Mrd. USD) fĂŒr jedes Segment und Untersegment
Gibt die Region und das Segment an, von denen erwartet wird, dass sie das schnellste Wachstum verzeichnen und den Markt dominieren werden
Wettbewerbslandschaft, die das Marktranking der Hauptakteure sowie neue Service-/ProdukteinfĂŒhrungen, Partnerschaften, GeschĂ€ftserweiterungen und Akquisitionen der profilierten Unternehmen in den letzten fĂŒnf Jahren umfasst

Zu den wichtigsten Highlights dieses Berichts gehören

Was wird der Markt fĂŒr Global Winkelpositionssensoren sein?
Wie viel Winkelpositionssensoren wird bis 2030 weltweit verbraucht?
Analyse von Treibern und Herausforderungen
Die finanziellen Höhepunkte der wichtigsten Wettbewerber
Umfassende geografische Analyse von Winkelpositionssensoren
Aktuelle Markt- und Verbrauchsanalysen

Kaufen Sie diesen Bericht direkt @ https://researchencyclopedia.com/secure-checkout/176772/individual_license

Wenn Sie spezielle Anforderungen haben, teilen Sie uns dies bitte mit und wir bieten Ihnen den Bericht zu einem individuellen Preis an.

Über uns

Research Encyclopedia ist bestrebt, der Hauptakteur in Ihrem Unternehmen zu sein und Ihnen detaillierte Informationen zu Produkten, Markttrends, Wettbewerbern und Kunden zu bieten. Wir bieten erstklassige progressive statistische Erhebungen, Marktforschungsberichte, Analysen und Prognosedaten fĂŒr Industrien und Regierungen auf der ganzen Welt. Indem Sie gut informierte Entscheidungen treffen können, hilft Ihnen Research Encyclopedia bei der Entwicklung eines großartigen und erfolgreichen Marketingprojekts.

Mit unseren Reports können Sie wichtige taktische GeschÀftsentscheidungen mit der Gewissheit treffen, dass sie auf genauen und fundierten Informationen basieren. Unsere Experten können alle Bedenken oder Zweifel an unserer Genauigkeit zerstreuen und Ihnen helfen, zwischen zuverlÀssigen und weniger zuverlÀssigen Berichten zu unterscheiden, wodurch das Entscheidungsrisiko verringert wird. Wir können Ihre Entscheidungsfindung prÀzisieren und die Erfolgswahrscheinlichkeit Ihrer Ziele erhöhen.

Nehmen Sie Kontakt mit uns auf

Sarah Ivans | GeschÀftsentwicklung

Telefon: +1 617 297 8902

Email: [email protected]

Researchencyclopedia.com

Website: www.researchencyclopedia.com

 

Kategorien
Gesundheitswesen iPhone iPod Mobile & Verkehr Neuigkeiten Technik Tests & hardware Welt

Chris Gaudreau: Lösung entscheidender Herausforderungen durch Aufrechterhaltung eines hohen Serviceniveaus und Wert fĂŒr Kunden

Von belanglosen tĂ€glichen Aufgaben wie der Bestellung von Lieferungen zum Mittagessen bis hin zu wichtigen Missionen wie der Wartung der kritischen Infrastruktur einer Gemeinde – die meisten unserer Handlungen werden von Technologie angetrieben. Und was diese Technologie antreibt, sind Daten und die Vision von Teams und FĂŒhrungskrĂ€ften, die sich der Effizienz und dem Fortschritt der Gesellschaft verschrieben haben. Hinter den besten High-Tech-Lösungen stehen hochkarĂ€tige menschliche Teams, die zuhören und auf die Schmerzpunkte und Herausforderungen ihrer Kunden reagieren. Einer der fĂŒhrenden Köpfe, die Technologie mit einer kundenorientierten Denkweise vorantreiben, ist Chris Gaudreau. Chris Gaudreau ist derzeit Chief Technology Officer (CTO) fĂŒr Gordian, dem fĂŒhrenden Anbieter von konkurrenzlosen Erkenntnissen, robuster Technologie und Expertendiensten fĂŒr alle Phasen des GebĂ€udelebenszyklus. Als CTO leitet Chris die Daten- und Softwareentwicklungsteams und schöpft aus seiner fast 20-jĂ€hrigen Erfahrung in der Bauinformationsbranche.

Bevor er zu Gordian kam, leitete Chris Technologie-, Produkt-, Analyse- und Datenorganisationen bei Dodge Data & Analytics und Benefitfocus. Er ist leidenschaftlich daran interessiert, Kunden datengesteuerte Lösungen anzubieten, die ihnen helfen, Probleme zu lösen, bessere Entscheidungen zu treffen und den Wert zu steigern. Chris ist dafĂŒr verantwortlich, die strategische Vision von Gordian voranzutreiben und neue Workflow-Tools, Datenerkenntnisse und technologiebasierte Lösungen zu entwickeln, die Kunden dabei helfen, wĂ€hrend der gesamten Lebensdauer der Verwaltung von Kapitalanlagen erfolgreich zu sein.

Leidenschaft fĂŒr die Lösung von Herausforderungen

Aufgrund seiner Erfahrung in den Bereichen Produkte, Daten und Software ist Chris in der Lage zu verstehen, wie Technologie die Menschen, die in den gebauten oder renovierten GebÀuden wohnen, arbeiten oder sie nutzen, direkt beeinflussen kann.

Obwohl er sich schon immer leidenschaftlich fĂŒr Problemlösungen eingesetzt hat, glaubt er, dass das VerstĂ€ndnis der Kundenschmerzpunkte der SchlĂŒssel ist, um dies so effektiv wie möglich zu tun. Bei Gordian ist Chris weiterhin von diesem Streben nach effizienter Problemlösung motiviert.

Gordian bietet eine unverwechselbare Kombination von Dienstleistungen, die alle durch eine konkurrenzlose Kombination aus Datenerkenntnissen, Technologie und Fachwissen unterstĂŒtzt werden. Chris glaubt, dass die besten Lösungen aus einer idealen Mischung aus Datenerkenntnissen resultieren, die softwaregestĂŒtzte Workflows vorantreiben, die von erstklassigen Services unterstĂŒtzt werden. FĂŒr Chris ist das das, was Gordian am besten kann.

Beitrag zur Neudefinition der Branche

Gordian ist eine operative Gesellschaft innerhalb von Fortive, ein Fortune-1000-Unternehmen, das sich auf grundlegende Technologien fĂŒr die Menschen konzentriert, die den Fortschritt beschleunigen. Als KostendatenfĂŒhrer will Gordian die Bau- und GebĂ€udemanagementbranche revolutionieren, indem es dem Markt hilft, die Material-, Arbeits- und AusrĂŒstungskosten besser zu verstehen, um Projektbudgets und KapitalplĂ€ne in allen Phasen der Wertschöpfungskette zu informieren. Allerdings hat Gordians Rolle ein grĂ¶ĂŸeres Ziel, nĂ€mlich die Verbesserung des Lebens der Menschen in den Gemeinschaften. Die Kombination von Gordians Technologie- und Datenlösungen hilft öffentlichen und privaten EigentĂŒmern, ihre Budgets zu maximieren und ihre WartungsrĂŒckstĂ€nde wirklich abzubauen. Dies bedeutet, dass mehr Schulen schneller repariert werden können, was zu sichereren Umgebungen fĂŒr SchĂŒler fĂŒhrt, Gesundheitseinrichtungen auf dem neuesten Stand bleiben können, damit die beste und erschwinglichste Pflege angeboten werden kann, BĂŒros, Fabriken,

Die Wertschöpfungskette fĂŒr die Bau- und Facility-Management-Branche ist lang und komplex. Gordians strategischer Fokus liegt auf der Vereinfachung des Komplexes durch das Angebot von Dienstleistungen, die die VerknĂŒpfung dieser Wertschöpfungsketten erleichtern. Gordian bietet die Tools zur SchĂ€tzung von Neubauten und der Reparatur bestehender Strukturen sowie den Mechanismus zur Sicherung des Projektteams, der Materialien und des Budgetverfahrens zur DurchfĂŒhrung der Aufgabe. Es hilft EigentĂŒmern auch dabei, die Probleme ihrer bestehenden GebĂ€ude besser einzuschĂ€tzen.

Aus Sicht der Entwicklung ist Chris der Ansicht, dass es entscheidend ist, eine kontinuierliche Versorgung mit neuem Wert anzubieten, um mit der sich Ă€ndernden Natur der Branche und den Kundenanforderungen Schritt zu halten. Die Teams bei Gordian, die Software und Daten entwickeln, sind dafĂŒr verantwortlich, diese kontinuierliche Wertschöpfung voranzutreiben. Gleichzeitig konzentriert sich das Team auf die Schaffung neuer Innovationen, die darauf abzielen, den End-to-End-Lebenszyklus ĂŒber die Wertschöpfungsketten des Bauwesens und des Facility Managements hinweg besser zu verbinden.

FĂŒhrend durch HinzufĂŒgen von Top-Tech-Fortschritten

Gordian verfĂŒgt ĂŒber eine solide technische Grundlage und eine sachkundige FĂŒhrung, und im vergangenen Jahr hat das Unternehmen erhebliche organisatorische, verwaltungstechnische, architektonische und prozessuale Verbesserungen erfahren, die die Entwicklung beschleunigt und den Wert fĂŒr die Kunden erhöht haben. Chris ist Ă€ußerst zufrieden mit den Umsetzungs- und LieferfĂ€higkeiten des Teams sowie mit seiner FĂ€higkeit, VerĂ€nderungen zu akzeptieren, kundenbesessen zu werden und sich ohne zu zögern großen Herausforderungen zu stellen.

Gordian setzt eine Plattformstrategie ein, bei der sich Teams auf die Bereitstellung von Funktionen, wiederverwendbaren Komponenten und tragbaren DatenbestĂ€nden konzentrieren. Durch die schnelle und iterative Bereitstellung von Mehrwert fĂŒr Kunden wird Gordian in der Lage sein, sich schneller zu entwickeln und den ROI zu maximieren.

Als Teil dieser Strategie hat Gordian seine Produktarchitektur in drei Fabrics segmentiert: die Data Fabric, die Service Fabric und die Application Fabric. Gordian konnte aufgrund dieser Strategie die Entwicklungsgeschwindigkeit von Quartal zu Quartal steigern, was zu einer Reihe neuer Innovationen und Verbesserungen fĂŒhrte, die 2023 auf den Markt kamen.

Mithilfe dieser Lieferungen konnte Gordian seine Data-Lake-Strategie als Komponente der Datenstruktur, eine neue Serviceebene fĂŒr seine Kostendaten als Komponente des Datendienstes und eine völlig neue BenutzeroberflĂ€che, die mehr Benutzern bietet, einfĂŒhren -freundliche ArbeitsablĂ€ufe fĂŒr Kunden.

Chris ist sehr zufrieden mit der Implementierung, da Teams gezwungen waren, ihre Arbeitsweise zu Ă€ndern, Probleme zu lösen und mit anderen Teams aus anderen Funktionen zu kommunizieren. Die Implementierung erforderte eine effiziente Teamarbeit zwischen Produkt, Software, Daten, UX und Architektur. Da Gordian außerdem versucht, das Angebot auf nachgelagerte Phasen des Baulebenszyklus auszudehnen, wird diese Implementierung echte Perspektiven fĂŒr zukĂŒnftige Innovationen eröffnen, da UI-Assets, Dienste und Data Lakes auf zusĂ€tzliche Gordian-Produkte oder auf andere Verbindungen von Drittanbietern ĂŒbertragbar sein können.

FĂŒhrt zu ErmĂ€chtigung

Der Managementstil von Chris konzentriert sich direkt darauf, Teams zu befÀhigen, Entscheidungen zu treffen. Das ist zwar leicht gesagt, aber die Umsetzung dieses Managementstils erfordert Folgendes:

  • Eine klare strategische Vision, Ausrichtung auf Ziele und ein Kanal fĂŒr iteratives Feedback
  • Ein Umfeld, um große Herausforderungen ohne Angst vor dem Scheitern anzunehmen
  • Starke KommunikationsfĂ€higkeiten und Ehrlichkeitsrahmen, um auf allen Ebenen zu informieren

Nach Ansicht von Chris mĂŒssen Teams die strategische Vision des Unternehmens verstehen, wie sie sich auf die Produkt-Roadmap des Unternehmens bezieht und wie sie ihre Arbeit beeinflusst. Teams sind ohne diese Ausrichtung nicht in der Lage, erfolgreich Entscheidungen zu treffen, da sie nicht bestimmen können, wie sich ihre Entscheidungen auf die strategischen Ziele auswirken. Chris erklĂ€rt: „Die Entwicklungsteams von Gordian streben nach Ergebnissen und setzen unsere Produkt-Roadmap um, aber sie sind gleichermaßen befugt, ‚zu gehen‘. „Los“ und ausfĂŒhren, Entscheidungen treffen und neue Wege der Innovation ausprobieren. Sie wĂŒrden Ihnen sagen, dass zwischen den Machern und Managern ein hoher Vertrauensfaktor besteht, was zu hochgradig engagierten Teams gefĂŒhrt hat (basierend auf dem Feedback aus internen Umfragen).“

Der Managementstil von Chris legt großen Wert auf die Belohnung von Talenten, was hier ein weiterer zu erwĂ€hnender Punkt ist. Wie bereits erwĂ€hnt, nimmt die Unternehmenskultur bedeutende Herausforderungen an; Wenn Teams ins Stocken geraten, drehen sie sich um, passen sich an und machen weiter. Dieser riskante Schritt, erhebliche Hindernisse zu ĂŒberwinden, hat dem Unternehmen zugute gekommen und wertvolle ProduktfĂ€higkeiten hervorgebracht. Er fĂ€hrt fort, indem er sagt, dass es entscheidend ist, dass das Management Menschen anerkennt, die solche Schwierigkeiten auf sich genommen haben und erfolgreich waren.

Technologische Innovation in der Zukunft

In den vergangenen zehn Jahren gab es bedeutende Entwicklungen in der Bau- und Facility-Management-Branche. Der Sektor hinkt in der Vergangenheit bei der EinfĂŒhrung neuer Technologien und der digitalen Transformation hinterher. Bestehende Akteure in der Branche haben erhebliche M&A-AktivitĂ€ten erlebt, und frische Investitionen haben zu neuen Start-ups gefĂŒhrt.

Obwohl sie ĂŒber 6 % zum US-BIP beitrĂ€gt, ist die Branche sehr ineffizient und wird durch Probleme in der Lieferkette und einen Mangel an qualifizierten ArbeitskrĂ€ften behindert. Diese allgemeinen Ineffizienzen haben diese neuen Marktinvestitionen angezogen, von denen viele (einschließlich Gordian) darauf abzielen, eine End-to-End-Lösung bereitzustellen, die alle Phasen des Bau- und Facility-Management-Lebenszyklus miteinander verbindet. Da Gordian und der Markt dieses Problem angehen, ist klar, dass die Bereitstellung einer vollstĂ€ndigen End-to-End-Lösung komplex ist, da sie nicht nur eine Software-Workflow-Lösung erfordert, sondern auch eine DatenkonnektivitĂ€t ĂŒber den gesamten Lebenszyklus hinweg, die durch ein starkes Support-Modell als untermauert wird Also.

Laut Chris wird die Branche in den nĂ€chsten 5–10 Jahren anders aussehen und funktionieren. Er versichert: „ Es wird eine Reihe von End-to-End-Lösungen geben, die Workflow-KonnektivitĂ€t ĂŒber den gesamten GebĂ€udelebenszyklus hinweg bieten, wĂ€hrend „Ihre“ Daten von einer Phase zur nĂ€chsten ĂŒbertragen werden. Hier ist Gordian einzigartig positioniert. Kostendaten, bei denen Gordian fĂŒhrend ist, sind ein zentraler Datenbestand, der die meisten Phasen des GebĂ€udelebenszyklus umfasst.“  Es ist die Integration von Daten, die an verbundene Software-Workflows gebunden sind, die dazu beitragen wird, diese End-to-End-Lösung bereitzustellen.

Chris weist auch darauf hin, dass, wenn GebĂ€udeeigentĂŒmer bei der Instandhaltung ihrer Einrichtungen effektiver werden, dies das Leben der Bewohner verbessern wird. Letztendlich werden es die Menschen in Schulen, KrankenhĂ€usern und am Arbeitsplatz sein, die die Auswirkungen dieses Wandels spĂŒren werden.

QualitĂ€ten visionĂ€rer FĂŒhrungskrĂ€fte

Chris glaubt:  „Erfolgreiche FĂŒhrungskrĂ€fte sind immer noch Lernende. FĂŒhrungskrĂ€fte mĂŒssen Lernende sein, keine Wissenden. Je mehr wir stĂ€ndig lernen und zu verstehen versuchen, desto besser können wir fundiertere Entscheidungen treffen, die unsere Teams am besten positionieren.“

Chris berĂŒcksichtigt die QualitĂ€ten effektiver FĂŒhrungskrĂ€fte, wĂ€hrend er auch die frĂŒheren FĂŒhrungskrĂ€fte berĂŒcksichtigt, mit denen er die Gelegenheit hatte, zusammenzuarbeiten. Die Eigenschaften, die alle effektiven FĂŒhrungskrĂ€fte gemeinsam haben, sind die folgenden:

  • Sie inspirieren ihre Teams.
  • Sie haben eine klare Richtung und Vision, wohin sie gehen.
  • Sie haben eine klare Kommunikation dieser Vision und bieten die Schritte, um dorthin zu gelangen.
  • Sie ermöglichen Einzelpersonen und Teams erfolgreich zu sein.
  • Sie treffen Entscheidungen – Es werden kritische Entscheidungen getroffen.
  • Sie fördern eine Kultur der Vielfalt, Inklusion und des Zuhörens.

FĂŒr aufstrebende FĂŒhrungskrĂ€fte argumentiert Chris, dass diese Eigenschaften allen gemeinsam sind. Er hofft, dass alle FĂŒhrungskrĂ€fte den Ehrgeiz haben, in diesen Bereichen etwas zu erreichen. Er glaubt, dass zukĂŒnftige FĂŒhrungskrĂ€fte auf ihre Teams hören, ihnen zum Erfolg verhelfen, ihrem Urteil vertrauen und Entscheidungen auf der Grundlage dieses Urteils treffen mĂŒssen.

Kategorien
Gesundheitswesen iPhone iPod Mobile & Verkehr Neuigkeiten Technik Tests & hardware

AST SpaceMobile gibt weitere Satellitenverzögerungen und Kostensteigerungen bekannt

TAMPA, Florida – Der Start der ersten kommerziellen Satelliten in der mobiltelefonkompatiblen Breitbandkonstellation von AST SpaceMobile hat sich ins Jahr 2024 verschoben, teilte das Unternehmen am 31. MĂ€rz mit, als es steigende Kosten fĂŒr die Entwicklung des Netzwerks bekannt gab.

AST SpaceMobile hatte geplant, die ersten fĂŒnf BlueBird-Satelliten, die es im eigenen Haus baut, noch vor Ende dieses Jahres auf einem SpaceX Falcon 9 zu starten, was aufgrund von Lieferkettenproblemen bereits etwa sechs Monate hinter dem Zeitplan liegt .

Diese als Block 1 bekannten Satelliten sollen nun im ersten Quartal 2024 in eine erdnahe Umlaufbahn gebracht werden, wo sie in Partnerschaft mit Mobilfunknetzbetreibern (MNOs) KonnektivitĂ€t fĂŒr Smartphones außerhalb der Mobilfunkabdeckung bereitstellen wĂŒrden.

Die Block 1-Satelliten sind 50 % kleiner als ursprĂŒnglich geplant, um die Entwicklung zu beschleunigen, und haben ungefĂ€hr die gleiche GrĂ¶ĂŸe und das gleiche Gewicht wie der 1.500 Kilogramm schwere BlueWalker-3-Prototypsatellit des Unternehmens, der im November gestartet wurde. 

Das in Texas ansĂ€ssige Unternehmen sagte, es spreche aktiv mit mehreren Startanbietern, um spĂ€ter im Jahr 2024 mit dem Einsatz von 20 BlueBird-Satelliten in voller GrĂ¶ĂŸe in Block 2 zu beginnen.

Obwohl AST SpaceMobile erwartet, nach der Bereitstellung von Block 1 Einnahmen zu erzielen, heißt es in einem Zulassungsantrag, dass Block 2 auch benötigt wird, um „die kommerziell attraktivsten MNO-MĂ€rkte abzudecken“.

Das Unternehmen hat zuvor gesagt, dass es 110 BlueBirds in LEO benötigt, um eine substanzielle globale Mobilfunkabdeckung zu erreichen.

AST SpaceMobile sammelte im April 2021 rund 417 Millionen US-Dollar fĂŒr seine PlĂ€ne ein, als es durch die Fusion mit einer Zweckgesellschaft (SPAC) zu einer Aktiengesellschaft wurde.

Das Unternehmen sagte jedoch in dem Zulassungsantrag, dass es zwischen 550 und 650 Millionen US-Dollar aufbringen mĂŒsse, um alle 20 seiner Block-2-Satelliten zu entwickeln, zu bauen und zu starten.

Steigende Kosten

AST SpaceMobile gab im August bekannt, dass die Kosten fĂŒr jeden Block-2-Satelliten um etwa 14 % auf 16 Millionen US-Dollar gestiegen seien, da die Inflation und steigende Lieferkettenpreise das Unternehmen belasteten.

Im Zulassungsantrag vom 31. MĂ€rz hieß es, die Kosten seien auf 16 bis 18 Millionen US-Dollar pro Block-2-Satellit gestiegen.

„Die Kosten der Satellitenkonfiguration sind aufgrund der Auswirkungen der Inflation, Unterbrechungen der Lieferkette, DesignĂ€nderungen und des Anstiegs der Kosten fĂŒr elektronische Komponenten, der Startkosten und anderer Aspekte unserer Design- und MontageaktivitĂ€ten gestiegen“, erklĂ€rte AST SpaceMobile.

Das Unternehmen sagte, es habe genug Barmittel, um die Satelliten von Block 1 zu finanzieren, deren Gesamtkosten auf zwischen 100 und 110 Millionen US-Dollar geschĂ€tzt werden, sowie fĂŒr den Betrieb in den nĂ€chsten 12 Monaten.

Es erkundet jedoch mehrere Wege, um zusÀtzliches Kapital zu beschaffen, darunter die Aufnahme von Schulden, die Ausgabe von Eigenkapital und die Sicherung von Mitteln von Exportkreditagenturen. 

WĂ€hrend Abel Avellan, CEO von AST SpaceMobile, sagte, BlueWalker 3 habe die Netzwerkarchitektur des Unternehmens validiert und seine FĂ€higkeit bewiesen, 4G- und 5G-Geschwindigkeiten zu liefern, sagte er, dass die Tests noch nicht abgeschlossen seien.

Das Unternehmen plant, die Ergebnisse dieser Tests zu einem spĂ€teren Zeitpunkt in Zusammenarbeit mit MNO-Partnern bekannt zu geben, fĂŒgte Avellan hinzu.

AST SpaceMobile verzeichnete Ende 2022 Barreserven in Höhe von 239,3 Millionen US-Dollar.

Die Gesamtbetriebskosten stiegen um 61,3 Millionen US-Dollar auf 152,9 Millionen US-Dollar fĂŒr 2022, verglichen mit 91,6 Millionen US-Dollar fĂŒr 2021.

Kategorien
Gesundheitswesen iPhone iPod Mobile & Verkehr Neuigkeiten Technik Tests & hardware Welt

Markt fĂŒr Motoröladditive, um boomende GeschĂ€ftsstimmungen zu sehen

Motoröl-Additive

Global Market Vision hat neue statistische Daten mit dem Titel Motoröl-Additive Market hinzugefĂŒgt, die detaillierte Statistiken ĂŒber die Marktbranchen und ihren Rahmen enthalten. Der Bericht liefert eine fundierte Bewertung des globalen Marktes im Hinblick auf sein gegenwĂ€rtiges Szenario, die neuesten Trends, die Gesamtmarktstatistiken und die Prognose fĂŒr den Zeitraum 2022 bis 2029. Die Studie hebt die wesentlichen Faktoren hervor, zum Beispiel einen Teil der gesamten Branche, ProduktivitĂ€t, Deals, Kreation, Förderung, Wendungen von Ereignissen, wichtige Marktteilnehmer, Provinzabteilung und zahlreiche andere große Standpunkte, die mit dem globalen Markt identifiziert werden.

Holen Sie sich ein Musterexemplar des Motoröl-Additive-Marktberichts mit den neuesten Branchentrends: https://globalmarketvision.com/sample_request/3974

Die prominenten Akteure, die aktiv auf dem Markt konkurrieren, werden profiliert. Innerhalb dieser Wettbewerbslandschaft enthĂ€lt der Bericht Details wie Profile mehrerer Marktunternehmen, Marktanteile, Produktbilder und -spezifikationen, VerkĂ€ufe und Kontaktdaten. Der Bericht beginnt mit einem kurzen Überblick ĂŒber den Gesamtmarkt. DarĂŒber hinaus wird der Bericht die wichtigsten Faktoren beschreiben, die die globale Marktexpansion ankurbeln oder behindern. Es zeigt die GrĂ¶ĂŸe des globalen Motoröl-Additive-Marktes in Bezug auf Volumen und Wert. Es wird auch die Segmentierung des globalen Marktes basierend auf verschiedenen Aspekten wie Produkt, Anwendungen, Endbenutzern und Hauptregionen bewerten.

Hauptakteure, die im globalen Motoröl-Additive Marktforschungsbericht erwÀhnt werden:

Lubrizol, Infineum, Chevron Oronite, Afton, Tianhe, Chemtura, Jinzhou Kangtai, Wuxi South, Jinzhou Xinxing.

 

Motoröl-Additive Marktsegmentierung:

Nach dem Produkttyp gliedert sich der Markt in erster Linie in:

Einzelkomponente, Additivpaket

Durch die Anwendung deckt dieser Bericht die folgenden Segmente ab:

Automotor, andere

Markteinnahmenprognosen fĂŒr jede geografische Region sind in der Motoröl-Additive-Forschungsstudie enthalten. Neben Prognosen, Wachstumsmustern, branchenspezifischen Technologien, Problemen und anderen Merkmalen enthĂ€lt dieser Bericht eine vollstĂ€ndige Bewertung der wichtigsten Variablen, die den globalen Markt beeinflussen. Eine AufschlĂŒsselung des Hauptmarktanteils, eine SWOT-Analyse, ein RentabilitĂ€tsindex und die geografische Streuung des Motoröl-Additive-Marktes sind alle in der Motoröl-Additive-Untersuchung enthalten. Die globale Motoröl-Additive-Branchenforschung bietet einen umfassenden Vergleich von Volkswirtschaften und globalen MarktplĂ€tzen, um die Bedeutung der Motoröl-Additive-Branche in einem sich verĂ€ndernden geografischen Umfeld aufzuzeigen.

Die Basis der Geographie, der Weltmarkt von Motoröl-Additive hat sich wie folgt segmentiert:

  • Nordamerika umfasst die Vereinigten Staaten, Kanada und Mexiko
  • Europa umfasst Deutschland, Frankreich, Großbritannien, Italien, Spanien
  • SĂŒdamerika umfasst Kolumbien, Argentinien, Nigeria und Chile
  • Der asiatisch-pazifische Raum umfasst Japan, China, Korea, Indien, Saudi-Arabien und SĂŒdostasien

Auswirkungen von COVID-19

Der Bericht behandelt die Auswirkungen des Coronavirus COVID-19: Seit dem Ausbruch des COVID-19-Virus im Dezember 2019 hat sich die Krankheit in fast allen LĂ€ndern der Welt verbreitet, wobei die Weltgesundheitsorganisation sie zu einem Notfall fĂŒr die öffentliche Gesundheit erklĂ€rt hat. Die globalen Auswirkungen der Coronavirus-Krankheit 2019 (COVID-19) sind bereits spĂŒrbar und werden den Motoröl-Additive-Markt im Jahr 2022 erheblich beeintrĂ€chtigen.

Der Ausbruch von COVID-19 hat Auswirkungen auf viele Aspekte, wie Flugannullierungen; Reiseverbote und QuarantĂ€nen; Restaurants geschlossen; alle Veranstaltungen im Innen- und Außenbereich eingeschrĂ€nkt; ĂŒber vierzig LĂ€nder haben den Notstand ausgerufen; massive Verlangsamung der Lieferkette; AktienmarktvolatilitĂ€t; sinkendes GeschĂ€ftsvertrauen, wachsende Panik in der Bevölkerung und Unsicherheit ĂŒber die Zukunft.

Ziele und Ziele der Motoröl-Additive Marktstudie

  • Das VerstĂ€ndnis der Chancen und Fortschritte von Motoröl-Additive bestimmt die Markthighlights sowie die wichtigsten Regionen und LĂ€nder, die am Marktwachstum beteiligt sind.
  • Untersuchen Sie die verschiedenen Segmente des Motoröl-Additive-Marktes und die Dynamik von Motoröl-Additive auf dem Markt.
  • Kategorisieren Sie Motoröl-Additive Segmente mit steigendem Wachstumspotenzial und bewerten Sie den futuristischen Segmentmarkt.
  • Analyse der wichtigsten Trends in Bezug auf die verschiedenen Segmente, die helfen, den Motoröl-Additive-Markt zu entschlĂŒsseln und zu ĂŒberzeugen.
  • Um das regionsspezifische Wachstum und die Entwicklung auf dem Motoröl-Additive-Markt zu ĂŒberprĂŒfen.
  • Verstehen Sie die wichtigsten Akteure auf dem Motoröl-Additive-Markt und den Wert des Wettbewerbsimages der Motoröl-Additive-MarktfĂŒhrer.
  • Untersuchung wichtiger PlĂ€ne, Initiativen und Strategien fĂŒr die Entwicklung des Motoröl-Additive-Marktes.

Inhaltsverzeichnis:

Kapitel 1: EinfĂŒhrung, Markttreibendes Produkt Ziel der Studie und der Forschung Umfang Motoröl-Additive Markt

Kapitel 2: Exklusive Zusammenfassung – die grundlegenden Informationen von Motoröl-Additive Market.

Kapitel 3: Darstellung der Marktdynamik – Treiber, Trends und Herausforderungen von Motoröl-Additive

Kapitel 4: PrÀsentation von Motoröl-Additive Marktfaktoranalyse Porters Five Forces, Liefer-/Wertschöpfungskette, PESTEL-Analyse, Marktentropie, Patent-/Markenanalyse.

Kapitel 5: Anzeige nach Typ, Endbenutzer und Region 2015-2020

Kapitel 6: Bewertung der fĂŒhrenden Hersteller des Motoröl-Additive-Marktes, der aus Wettbewerbslandschaft, Peer-Group-Analyse, BCG-Matrix und Unternehmensprofil besteht

Kapitel 7: Bewertung des Marktes nach Segmenten, LĂ€ndern und Herstellern mit Umsatzanteil und Umsatz nach SchlĂŒssellĂ€ndern in diesen verschiedenen Regionen.

Kapitel 8 & 9: Anzeige des Anhangs, Methodik und Datenquelle

Fazit: Am Ende des Motoröl-Additive Marktberichts werden alle Erkenntnisse und EinschÀtzungen gegeben. Es enthÀlt auch wichtige Treiber und Möglichkeiten sowie regionale Analysen. Auch die Segmentanalyse bietet hinsichtlich Art und Anwendung beides.

Kaufen Sie jetzt diesen Marktforschungsbericht@ https://globalmarketvision.com/checkout/?currency=USD&type=single_user_license&report_id=3974

Wenn Sie spezielle Anforderungen haben, teilen Sie uns dies bitte mit und wir bieten Ihnen den Bericht zu einem individuellen Preis an.

Kontaktiere uns

Sarah Ivans | GeschÀftsentwicklung

Telefon: +1 617 297 8902

Email: [email protected]

Global Market Vision

Website: www.globalmarketvision.com

Kategorien
Gesundheitswesen iPhone iPod Mobile & Verkehr Neuigkeiten Technik Tests & hardware

Marktforschungsbericht fĂŒr Elektrofahrzeuge mit niedriger Geschwindigkeit (2022–2030) Wichtige Trends und Chancen

Elektrofahrzeuge mit niedriger Geschwindigkeit

Global Market Vision hat neue statistische Daten mit dem Titel Elektrofahrzeuge mit niedriger Geschwindigkeit Market hinzugefĂŒgt, die detaillierte Statistiken ĂŒber die Marktbranchen und ihren Rahmen enthalten. Der Bericht liefert eine fundierte Bewertung des globalen Marktes im Hinblick auf sein gegenwĂ€rtiges Szenario, die neuesten Trends, die Gesamtmarktstatistiken und die Prognose fĂŒr den Zeitraum 2022 bis 2029. Die Studie hebt die wesentlichen Faktoren hervor, zum Beispiel einen Teil der gesamten Branche, ProduktivitĂ€t, Deals, Kreation, Förderung, Wendungen von Ereignissen, wichtige Marktteilnehmer, Provinzabteilung und zahlreiche andere große Standpunkte, die mit dem globalen Markt identifiziert werden.

Holen Sie sich ein Musterexemplar des Elektrofahrzeuge mit niedriger Geschwindigkeit-Marktberichts mit den neuesten Branchentrends: https://globalmarketvision.com/sample_request/58

Die prominenten Akteure, die aktiv auf dem Markt konkurrieren, werden profiliert. Innerhalb dieser Wettbewerbslandschaft enthĂ€lt der Bericht Details wie Profile mehrerer Marktunternehmen, Marktanteile, Produktbilder und -spezifikationen, VerkĂ€ufe und Kontaktdaten. Der Bericht beginnt mit einem kurzen Überblick ĂŒber den Gesamtmarkt. DarĂŒber hinaus wird der Bericht die wichtigsten Faktoren beschreiben, die die globale Marktexpansion ankurbeln oder behindern. Es zeigt die GrĂ¶ĂŸe des globalen Elektrofahrzeuge mit niedriger Geschwindigkeit-Marktes in Bezug auf Volumen und Wert. Es wird auch die Segmentierung des globalen Marktes basierend auf verschiedenen Aspekten wie Produkt, Anwendungen, Endbenutzern und Hauptregionen bewerten.

Hauptakteure, die im globalen Elektrofahrzeuge mit niedriger Geschwindigkeit Marktforschungsbericht erwÀhnt werden:

Textron, Yamaha, Polaris, Renault, Garia, Ingersoll Rand, CiEcar Electric Vehicles, Star EV, Melex, Columbia, Yogomo, Dojo, Shifeng, Byvin, Lichi, Baoya, Fulu, Tangjun, Xinyuzhou, GreenWheel EV, Incalu, Kandi, APACHE, Zheren, Eagle, Taiqi.

 

Elektrofahrzeuge mit niedriger Geschwindigkeit Marktsegmentierung:

Nach dem Produkttyp gliedert sich der Markt in erster Linie in:

Niedriggeschwindigkeits-Elektrofahrzeug mit Lithium-Ionen-Batterie, Niedriggeschwindigkeits-Elektrofahrzeug mit Blei-SĂ€ure-Batterie, Sonstiges (einschließlich Batterien auf Nickelbasis, Natrium-Schwefel-Batterien, Lithium-SekundĂ€rbatterien, Luftbatterien usw.)

Durch die Anwendung deckt dieser Bericht die folgenden Segmente ab:

Persönlicher Gebrauch, Golfplatz, öffentliche Versorgungsunternehmen, SehenswĂŒrdigkeiten, Sonstiges

Markteinnahmenprognosen fĂŒr jede geografische Region sind in der Elektrofahrzeuge mit niedriger Geschwindigkeit-Forschungsstudie enthalten. Neben Prognosen, Wachstumsmustern, branchenspezifischen Technologien, Problemen und anderen Merkmalen enthĂ€lt dieser Bericht eine vollstĂ€ndige Bewertung der wichtigsten Variablen, die den globalen Markt beeinflussen. Eine AufschlĂŒsselung des Hauptmarktanteils, eine SWOT-Analyse, ein RentabilitĂ€tsindex und die geografische Streuung des Elektrofahrzeuge mit niedriger Geschwindigkeit-Marktes sind alle in der Elektrofahrzeuge mit niedriger Geschwindigkeit-Untersuchung enthalten. Die globale Elektrofahrzeuge mit niedriger Geschwindigkeit-Branchenforschung bietet einen umfassenden Vergleich von Volkswirtschaften und globalen MarktplĂ€tzen, um die Bedeutung der Elektrofahrzeuge mit niedriger Geschwindigkeit-Branche in einem sich verĂ€ndernden geografischen Umfeld aufzuzeigen.

Die Basis der Geographie, der Weltmarkt von Elektrofahrzeuge mit niedriger Geschwindigkeit hat sich wie folgt segmentiert:

  • Nordamerika umfasst die Vereinigten Staaten, Kanada und Mexiko
  • Europa umfasst Deutschland, Frankreich, Großbritannien, Italien, Spanien
  • SĂŒdamerika umfasst Kolumbien, Argentinien, Nigeria und Chile
  • Der asiatisch-pazifische Raum umfasst Japan, China, Korea, Indien, Saudi-Arabien und SĂŒdostasien

Auswirkungen von COVID-19

Der Bericht behandelt die Auswirkungen des Coronavirus COVID-19: Seit dem Ausbruch des COVID-19-Virus im Dezember 2019 hat sich die Krankheit in fast allen LĂ€ndern der Welt verbreitet, wobei die Weltgesundheitsorganisation sie zu einem Notfall fĂŒr die öffentliche Gesundheit erklĂ€rt hat. Die globalen Auswirkungen der Coronavirus-Krankheit 2019 (COVID-19) sind bereits spĂŒrbar und werden den Elektrofahrzeuge mit niedriger Geschwindigkeit-Markt im Jahr 2022 erheblich beeintrĂ€chtigen.

Der Ausbruch von COVID-19 hat Auswirkungen auf viele Aspekte, wie Flugannullierungen; Reiseverbote und QuarantĂ€nen; Restaurants geschlossen; alle Veranstaltungen im Innen- und Außenbereich eingeschrĂ€nkt; ĂŒber vierzig LĂ€nder haben den Notstand ausgerufen; massive Verlangsamung der Lieferkette; AktienmarktvolatilitĂ€t; sinkendes GeschĂ€ftsvertrauen, wachsende Panik in der Bevölkerung und Unsicherheit ĂŒber die Zukunft.

Ziele und Ziele der Elektrofahrzeuge mit niedriger Geschwindigkeit Marktstudie

  • Das VerstĂ€ndnis der Chancen und Fortschritte von Elektrofahrzeuge mit niedriger Geschwindigkeit bestimmt die Markthighlights sowie die wichtigsten Regionen und LĂ€nder, die am Marktwachstum beteiligt sind.
  • Untersuchen Sie die verschiedenen Segmente des Elektrofahrzeuge mit niedriger Geschwindigkeit-Marktes und die Dynamik von Elektrofahrzeuge mit niedriger Geschwindigkeit auf dem Markt.
  • Kategorisieren Sie Elektrofahrzeuge mit niedriger Geschwindigkeit Segmente mit steigendem Wachstumspotenzial und bewerten Sie den futuristischen Segmentmarkt.
  • Analyse der wichtigsten Trends in Bezug auf die verschiedenen Segmente, die helfen, den Elektrofahrzeuge mit niedriger Geschwindigkeit-Markt zu entschlĂŒsseln und zu ĂŒberzeugen.
  • Um das regionsspezifische Wachstum und die Entwicklung auf dem Elektrofahrzeuge mit niedriger Geschwindigkeit-Markt zu ĂŒberprĂŒfen.
  • Verstehen Sie die wichtigsten Akteure auf dem Elektrofahrzeuge mit niedriger Geschwindigkeit-Markt und den Wert des Wettbewerbsimages der Elektrofahrzeuge mit niedriger Geschwindigkeit-MarktfĂŒhrer.
  • Untersuchung wichtiger PlĂ€ne, Initiativen und Strategien fĂŒr die Entwicklung des Elektrofahrzeuge mit niedriger Geschwindigkeit-Marktes.

Inhaltsverzeichnis:

Kapitel 1: EinfĂŒhrung, Markttreibendes Produkt Ziel der Studie und der Forschung Umfang Elektrofahrzeuge mit niedriger Geschwindigkeit Markt

Kapitel 2: Exklusive Zusammenfassung – die grundlegenden Informationen von Elektrofahrzeuge mit niedriger Geschwindigkeit Market.

Kapitel 3: Darstellung der Marktdynamik – Treiber, Trends und Herausforderungen von Elektrofahrzeuge mit niedriger Geschwindigkeit

Kapitel 4: PrÀsentation von Elektrofahrzeuge mit niedriger Geschwindigkeit Marktfaktoranalyse Porters Five Forces, Liefer-/Wertschöpfungskette, PESTEL-Analyse, Marktentropie, Patent-/Markenanalyse.

Kapitel 5: Anzeige nach Typ, Endbenutzer und Region 2015-2020

Kapitel 6: Bewertung der fĂŒhrenden Hersteller des Elektrofahrzeuge mit niedriger Geschwindigkeit-Marktes, der aus Wettbewerbslandschaft, Peer-Group-Analyse, BCG-Matrix und Unternehmensprofil besteht

Kapitel 7: Bewertung des Marktes nach Segmenten, LĂ€ndern und Herstellern mit Umsatzanteil und Umsatz nach SchlĂŒssellĂ€ndern in diesen verschiedenen Regionen.

Kapitel 8 & 9: Anzeige des Anhangs, Methodik und Datenquelle

Fazit: Am Ende des Elektrofahrzeuge mit niedriger Geschwindigkeit Marktberichts werden alle Erkenntnisse und EinschÀtzungen gegeben. Es enthÀlt auch wichtige Treiber und Möglichkeiten sowie regionale Analysen. Auch die Segmentanalyse bietet hinsichtlich Art und Anwendung beides.

Kaufen Sie jetzt diesen Marktforschungsbericht@ https://globalmarketvision.com/checkout/?currency=USD&type=single_user_license&report_id=58

Wenn Sie spezielle Anforderungen haben, teilen Sie uns dies bitte mit und wir bieten Ihnen den Bericht zu einem individuellen Preis an.

Kontaktiere uns

Sarah Ivans | GeschÀftsentwicklung

Telefon: +1-3105055739

Email: [email protected]

Global Market Vision

Website: www.globalmarketvision.com

Kategorien
iPhone iPod Mobile & Verkehr Neuigkeiten Technik Tests & hardware

Markt fĂŒr intelligente Durchflussmesser 2022 Neue Trends, GeschĂ€ftswachstum, Dienstleistungen, Lösungen und regionaler Ausblick 2030

Intelligente Durchflussmesser

Der globale Forschungsbericht „Intelligente Durchflussmesser Market“ (2022-2030) ist eine eingehende Analyse des historischen und aktuellen Status des Marktes/der Branchen fĂŒr die globale Intelligente Durchflussmesser-Industrie. Außerdem kategorisiert der Forschungsbericht den globalen Intelligente Durchflussmesser-Markt nach Segment nach Spieler, Typ, Anwendung, Marketingkanal und Region. Intelligente Durchflussmesser Der Marktbericht verfolgt auch die neuesten Marktdynamiken wie treibende Faktoren, einschrĂ€nkende Faktoren und Branchennachrichten wie Fusionen, Übernahmen und Investitionen. Intelligente Durchflussmesser Der Marktforschungsbericht bietet MarktgrĂ¶ĂŸe (Wert und Volumen), Marktanteil, Wachstumsrate nach Typen, Anwendungen und kombiniert sowohl qualitative als auch quantitative Methoden, um Mikro- und Makroprognosen zu erstellen.

Klicken Sie hier, um das Beispiel-PDF des Premium-Berichts zu erhalten: https://researchencyclopedia.com/request-sample/151139

Mit Tabellen und Abbildungen, die bei der Analyse der weltweiten globalen Intelligente Durchflussmesser-Markttrends helfen, liefert diese Studie wichtige Statistiken zum Zustand der Branche und ist eine wertvolle Orientierungs- und Orientierungshilfe fĂŒr Unternehmen und Einzelpersonen, die am Markt interessiert sind.

Im Global Intelligente Durchflussmesser Market Research Report erwÀhnte Hauptakteure:

ABB, Siemens, Yokogawa Electric, Emerson Elecric, Endress+Hauser, General Electric, Honeywell, Krohne Messtechnik, Brooks Instruments, Azbil Corporation

Globale Intelligente Durchflussmesser-Marktsegmentierung:

Marktsegmentierung: Nach Typ

Coriolis
Differenzdruck
MagnetmessgerÀt
Vortex
Ultraschall
Thermik
Differenzdruck & Turbine
Differenzdruck & Turbine

Marktsegmentierung: Nach Anwendung

Wasser und Abwasser
Öl und Gas
Lebensmittel und GetrÀnke
Chemikalien
Energieerzeugung
Metalle und Bergbau
Zellstoff und Papier
Pharmazeutika
Sonstiges

Hinsichtlich Tiefe und Untersuchungsbereich ist die Studie umfangreich. Es deckt globale Entwicklungen getreu ab und konzentriert sich dabei auf entscheidende Marktsegmentregionen. Diese Untersuchung spiegelt genau die Unterscheidung zwischen Unternehmensleistungsparametern und Beschaffungsszenarien ĂŒber verschiedene geografische Standorte hinweg wider. Es bietet eine detaillierte AufschlĂŒsselung der Intelligente Durchflussmesser Branchen. Der Bericht enthĂ€lt einige allgemeine Informationen sowie eine Umsatzprognosestudie fĂŒr jeden Standort.

Im Bericht behandeltes geografisches Segment:

Der Intelligente Durchflussmesser-Marktbericht bietet Einblicke in das Marktgebiet, das weiter in Unterregionen und Nationen/Regionen unterteilt ist. Dieses Forschungskapitel enthĂ€lt Details zu Gewinnaussichten sowie Marktanteilsdaten fĂŒr jede Nation und Subregion. WĂ€hrend der erwarteten Zeit deckt diese Komponente der Forschung den Marktanteil und die Wachstumsrate jeder Region, jedes Landes und jeder Teilregion ab.

– Nordamerika (USA und Kanada)

– Europa (Großbritannien, Deutschland, Frankreich und das restliche Europa)

– Asien-Pazifik (China, Japan, Indien und der Rest des asiatisch-pazifischen Raums)

– Lateinamerika (Brasilien, Mexiko und das ĂŒbrige Lateinamerika)

– Naher Osten und Afrika (GCC und Rest des Nahen Ostens und Afrikas)

– Ozeanien (Australien und Neuseeland)

Der Intelligente Durchflussmesser-Bericht analysiert verschiedene kritische EinschrÀnkungen, wie z. B. Artikelpreis, ProduktionskapazitÀt, Gewinn- und Verluststatistiken und globale marktbeeinflussende Transport- und LieferkanÀle. Es umfasst auch die Untersuchung so wichtiger Elemente wie Intelligente Durchflussmesser Marktanforderungen, Trends und Produktentwicklungen, verschiedener Organisationen und globaler Marktwirkungsprozesse.

Einige wichtige Punkte aus dem Inhaltsverzeichnis:

1: BerichtsĂŒbersicht

2: Markttrends und Wettbewerbslandschaft

3: Segmentierung des Intelligente Durchflussmesser-Marktes nach Typen

4: Segmentierung des Intelligente Durchflussmesser-Marktes nach Endbenutzern

5: Marktanalyse nach Hauptregionen

6: Produktware von Intelligente Durchflussmesser Markt in den wichtigsten LĂ€ndern

7: Landschaftsanalyse Nordamerika

8: Landschaftsanalyse in Europa

9: Landschaftsanalyse im asiatisch-pazifischen Raum

10: Landschaftsanalyse fĂŒr Lateinamerika, den Nahen Osten und Afrika

11: Profil der Hauptakteure

12, 13: Forschungsergebnisse und Schlussfolgerung, Anhang und zuverlÀssige Datenquelle.

Fazit: Am Ende des Intelligente Durchflussmesser Marktberichts werden alle Erkenntnisse und EinschÀtzungen gegeben. Es enthÀlt auch wichtige Treiber und Möglichkeiten sowie regionale Analysen. Auch die Segmentanalyse bietet hinsichtlich Art und Anwendung beides.

Greifen Sie auf den vollstÀndigen Forschungsbericht zu @ https://researchencyclopedia.com/secure-checkout/151139/individual_license

MarktĂŒbersicht:

Der Bericht bietet einen grundlegenden Überblick ĂŒber die Branche, einschließlich Definitionen, Klassifizierungen und Branchenkettenstruktur. Die Intelligente Durchflussmesser-Marktanalyse wird fĂŒr die internationalen MĂ€rkte bereitgestellt, einschließlich Entwicklungstrends, Wettbewerbslandschaftsanalyse und Entwicklungsstatus der SchlĂŒsselregionen. Entwicklungspolitik und -plĂ€ne werden diskutiert sowie Herstellungsprozesse und Kostenstrukturen analysiert. Dieser Bericht gibt auch Import-/Exportverbrauch, Angebot und Nachfrage, Preis, Umsatz und Bruttomarge an. Der Bericht konzentriert sich auf die wichtigsten fĂŒhrenden Akteure der Branche, die Informationen wie Firmenprofile, Produktbilder und -spezifikationen, Lieferungen, Preise, Einnahmen und Kontaktinformationen bereitstellen. Die Intelligente Durchflussmesser Branchenentwicklungstrends werden analysiert.

Der Intelligente Durchflussmesser-Marktbericht bietet eine detaillierte Analyse der globalen MarktgrĂ¶ĂŸe, der MarktgrĂ¶ĂŸe auf regionaler und LĂ€nderebene, des Segmentierungsmarktwachstums, des Marktanteils, der Wettbewerbslandschaft, der Verkaufsanalyse, der Auswirkungen nationaler und globaler Marktteilnehmer, der Optimierung der Wertschöpfungskette, der Handelsvorschriften, JĂŒngste Entwicklungen, Chancenanalyse, strategische Marktwachstumsanalyse, ProdukteinfĂŒhrungen, Erweiterung des Gebietsmarktes und technologische Innovationen im Prognosezeitraum (2022-2030)

Wenn Sie spezielle Anforderungen haben, teilen Sie uns dies bitte mit und wir bieten Ihnen den Bericht zu einem individuellen Preis an.

Über die ForschungsenzyklopĂ€die

Research Encyclopedia besteht aus einem ehrgeizigen Team junger, erfahrener Menschen, die sich auf die Details konzentrieren und die Informationen gemĂ€ĂŸ den BedĂŒrfnissen des Kunden bereitstellen. Informationen sind in der GeschĂ€ftswelt von entscheidender Bedeutung, und wir sind darauf spezialisiert, sie zu verbreiten. Unsere Experten verfĂŒgen nicht nur ĂŒber fundiertes Fachwissen, sondern können auch einen umfassenden Bericht erstellen, der Sie bei der Entwicklung Ihres eigenen GeschĂ€fts unterstĂŒtzt.

Mit unseren Reports können Sie wichtige taktische GeschÀftsentscheidungen mit der Gewissheit treffen, dass sie auf genauen und fundierten Informationen basieren. Unsere Experten können alle Bedenken oder Zweifel an unserer Genauigkeit zerstreuen und Ihnen helfen, zwischen zuverlÀssigen und weniger zuverlÀssigen Berichten zu unterscheiden, wodurch das Entscheidungsrisiko verringert wird. Wir können Ihre Entscheidungsfindung prÀzisieren und die Erfolgswahrscheinlichkeit Ihrer Ziele erhöhen.

Kontaktiere uns

Sarah Ivans | GeschÀftsentwicklung

Telefon: +1 617 297 8902

Email: [email protected]

Research Encyclopedia

Website: www.researchencyclopedia.com

Kategorien
iPhone iPod Mobile & Verkehr Neuigkeiten Technik Tests & hardware

Space Force bewirbt Vertrag ĂŒber die Integration von Mitfahrgelegenheitsnutzlasten erneut

A Canadian startup is developing a rover it plans to launch to the moon in the next few years to provide power to other spacecraft on the lunar surface.

Toronto-based STELLS unveiled its plans Nov. 21 to develop its Mobile Power Rover (MPR), a rover that will generate power from its solar arrays and can transfer it through wireless charging to other vehicles on the lunar surface. Its MPR-1 rover is slated to launch by 2025 as a payload on an Intuitive Machines lander to the south polar regions of the moon.

In an interview, Alex Kapralov, chief executive of STELLS, said he started the company to develop a rover for scientific missions. “We found issues in terms of power and mobility for small and medium-sized rover and even human missions to be able to get enough power in permanently shadowed regions” of craters at the lunar poles, he said.

He said the company briefly considered using a radioisotope thermoelectric generator on its rover, but technical and policy challenges ruled that out. Instead, the company decided to pursue a rover that could generate and transfer solar power to other vehicles on the lunar surface.

The rover will transfer power using wireless technology, moving to a customer’s vehicje. Another approach would be to leave the wireless charging unit in the crater, then have the rover move out of the crater into sunlight, allowing it to generate power and transfer it through a cable to that charging unit that other vehicles would travel to.

Kapralov said the company has completed a prototype of the rover and has started work on a “proto-flight” model closer to the actual rover. The MPR-1 rover, weighing about 30 kilograms, will primarily be a demonstration, but he expects some commercial use of its power transfer capabilities. “We are planning partnerships with those are coming with us on the lander,” he said, although there are no formal contracts in place yet.

STELLS is not the first company to pursue a power distribution system on the moon. Astrobotic announced plans in September for LunaGrid, which would combine its work on lunar landers with separate development of vertical solar arrays optimized for use at the lunar poles. Tethered rovers would deliver the power to customers.

Kapralov argues his company’s approach is simpler, with the rover itself generating the power. He added STELLS has been in talks with Astrobotic about flying a rover on a future Astrobotic lander mission; the company’s website lists Astrobotic as one of several collaborators, along with Intuitive Machines.

Kapralov’s background is in the tech industry, including serving as chief executive of Pixfuture, an ad tech company. “I was always thinking about the space industry,” he said, but what spurred him to start STELLS was a conversation with an employee who previously worked in the space industry, who convinced him a mission like a lunar rover was “complicated but doable.”

STELLS current has about 20 employees, he said, working at a Toronto facility. Kapralov is funding the company himself using his holding company, but he said he plans to look for outside investment and government contracts to support future work.

He did not disclose the estimated cost to build and fly MPR-1, but said the largest expense will be the transportation to get the rover to the moon: about $1 million per kilogram or $30 million for the 30-kilogram rover. “Building the rover itself is not something that is super new,” he said. “The main thing is how you make it to be simple and survivable. That’s what we’re focusing on.”

The announcement of MPR-1 comes a week after the Canadian Space Agency announced it awarded a $43 million Canadian ($32 million) contract to Canadensys Aerospace Corporation to build a rover carrying six scientific payloads. That rover will fly on a NASA Commercial Lunar Payload Services mission to the moon no earlier than 2026. Kapralov said that while STELLS had been working on a scientific lunar rover initially, it did not compete for the Canadian Space Agency mission.

“Every time I speak with people from the space industry and explain to them our project, they support it,” he said. “They see that all of these missions need power. They need to have redundancy for their missions. They want to go further and we want to go further with them and provide them with power.”

Kategorien
iPhone iPod Mobile & Verkehr Neuigkeiten Technik Tests & hardware Uncategorized

Europa versucht, die BemĂŒhungen zur Erforschung des Mondes zu kommerzialisieren

Die EuropĂ€ische Weltraumorganisation möchte einen nachhaltigeren Weg fĂŒr den Weltraum schaffen, beginnend mit wachsenden kommerziellen Partnerschaften bei der Monderkundung.

Eine Podiumsdiskussion mit dem Titel „VerstĂ€ndnis der Entwicklung hin zu kommerziellen Partnerschaften bei der Entwicklung der europĂ€ischen Mondwirtschaft“ auf der Space Tech Expo in Bremen, Deutschland, am 16. November begann, als die kĂŒrzlich gestartete Mission Artemis 1 mit ihrer translunaren Injektion begann brennen.

Bernhard Hufenbach, Leiter des Kommerzialisierungs- und Innovationsteams bei der ESA, sagte, sein Team habe eine sehr einfache Vision, „die Wirtschaft in den Weltraum auszudehnen, um die Vorteile der Weltraumforschung zu steigern“.

„Wir versuchen, die Nachfrage der Kunden nach den Dienstleistungen zu stimulieren und sie dann entweder bei der Bereitstellung der GeschĂ€ftsszenarien zu unterstĂŒtzen und zu versuchen, die Industrie anzuziehen und ihr dabei zu helfen, Drittmittel anzuziehen 
 Anstatt Hardware fĂŒr Raumfahrzeuge zu beschaffen, beschaffen wir also Dienstleistungen.“

Eine dieser Initiativen konzentriert sich auf die Einrichtung von Diensten zur UnterstĂŒtzung der Monderkundung. Die ESA wird Kommunikationsdienste kaufen und Nutzlasten auf Lunar Pathfinder fliegen, einem kleinen Kommunikationssatelliten, den die ESA und Surrey Satellite Technology Ltd. (SSTL) im Jahr 2024 starten wollen.

Die Commercial Lunar Mission Support Services (CLMSS) sollen eine wichtige Infrastruktur fĂŒr die zukĂŒnftige Monderkundung bereitstellen und laut ESA die europĂ€ischen FĂ€higkeiten strategisch positionieren. Diese und andere Eingeweihte werden eine umfassendere Arbeit benötigen, um Konsistenz, AnpassungsfĂ€higkeit und Anwendbarkeit zu gewĂ€hrleisten.

„Wir mĂŒssen sicherstellen, dass der Service, den wir anbieten, kompatibel ist. Es hat keinen Sinn, einen Service aus den USA und einen Service aus Japan und einen Service aus China oder jemandem zu haben, der nicht zusammenarbeitet“, sagte Andrew Haslehurst, Chief Technology Officer bei SSTL.

„So arbeiten wir also als Gemeinschaft, um sicherzustellen, dass wir gemeinsam auf diesem Service aufbauen können. Um ein langfristiges, nachhaltiges Wachstum in der Exploration zu gewĂ€hrleisten.“

Die ESA arbeitet an einem eigenen Argonaut oder European Large Logistics Lander. Zuvor erwÀgt die Agentur jedoch, kommerzielle Lieferdienste von kleinen Lander-Anbietern zu bezahlen.

Laura Todd, Leiterin der Weltraumforschung fĂŒr zukĂŒnftige Programme bei Airbus Defence and Space, sagt, dass das Unternehmen auf Nachhaltigkeit, ModularitĂ€t, Skalierbarkeit und Senkung der Grundkosten achtet und auch kleinere Unternehmen in Betracht zieht, um LĂŒcken zu schließen. Es stehen jedoch Schwierigkeiten bevor.

„Wir befinden uns an diesem Übergangspunkt von der institutionellen Finanzierung oder der staatlichen Finanzierung hin zur privaten Finanzierung. Und ich denke, eine weitere Schwierigkeit, die wir bei der Weltraumforschung haben, ist, wie wir alle wissen, dass es dort einen Markt gibt, aber wir wissen einfach nicht wann, besonders wenn man sich die Mondökonomie ansieht, wenn man sich die Ressourcen ansieht“, sagte Todd.

Bernard Foing, Exekutivdirektor der International Lunar Exploration Working Group (ILEWG), stellte ebenfalls fest, dass WissenslĂŒcken geschlossen werden mĂŒssten, um eine Mondwirtschaft aufbauen zu können.

Hufenbach erklĂ€rte, dass es intensive Inkubationsprogramme gibt, die ĂŒber ganz Europa verteilt sind, sowie die sogenannten Beschleuniger der ESA . Was möglich sein könnte, könnte auf Entscheidungen beim ESA-Ministertreffen in dieser Woche hinauslaufen .

„Wenn Sie sich alle Programme ansehen, die beim Ministertreffen anwesend sind, hat jedes Programm das Element, das mit der Kommerzialisierung verbunden ist, die Start-ups unterstĂŒtzt und die Initiative der Industrie unterstĂŒtzt“, sagte Hufenbach.

„Durch die Kommerzialisierung erhöhen wir nicht nur den wirtschaftlichen Fußabdruck unseres Programms, wir glauben, dass wir mehr Wettbewerb bieten und den Explorationsprozess beschleunigen können. Und wenn es klappt, wird die ESA fĂŒr die gleiche Investition besser bewertet.“

Das Ministertreffen wird als entscheidend angesehen, bei dem die ESA eine Erhöhung der Mittel um 25 % gegenĂŒber 2019 beantragen wird. Das Gremium war sich im Allgemeinen ĂŒber den Wert europĂ€ischer Investitionen in die Raumfahrt einig.

„Ich glaube grundsĂ€tzlich, dass wir nur durch die Erforschung des Weltraums zu fortschrittlichen Technologien gelangen, die die aktuellen Herausforderungen auf der Erde von heute angehen“, sagte Todd.